Natürlich kennt jeder die Coffeshops – aber was kann man sonst noch Spannendes in Amsterdam erleben? Wer an Hollands Hauptstadt denkt, denkt an glückliche Radfahrer, gemütliche Biere am Kanal, Blumen und vielseitige Kunst.

Besonders auch die Umgebung der Stadt bietet viel Schönes. Entspannen und geniessen in der Oase des Keukenhofs, dem weltgrößten Blumengarten. Das idyllische Dorf Zaanse Schans ist bekannt für seine alten Gebäude und Windmühlen.

Berlin ist Deutschlands Hautpstadt seit 1999. Berlin bietet eine grosse Menge an Sehenswürdigkeiten, häufig mit geschichtlichem Hintergrund.

Alexanderplatz mit Fernsehturm, Berliner Dom, Bundeskanzleramt, Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie, Holocaust-Mahnmal, Museumsinsel, Reichstag und vieles mehr.

Shopping ist in Berlin überall möglich. Erwähnenswert ist das Kaufhaus des Westens KaDeWe.

Die norddeutsche Hansestadt Hamburg bietet beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die Landungsbrücken, den Hamburger Hafen, den Elbentunnel, die Speicherstadt oder die Hamburger Philharmonie direkt am Wasser.

Unzählige weitere Attraktionen sind einen Besuch wert, wie z.B. das Miniatur Wunderland, den Stadtpark Planten un Blomen.

Island bietet vielfältige, magische und unbelastete Landschaften des Nordens. Island ist ein wahrer Abenteuerspielplatz für Reisende und Naturliebhaber! Die Mischung aus unberührter Natur, mystischen Seenlandschaften, Geysiren und Gletschern lockt jedes Jahr tausende Neugierige in das kleine skandinavische Land mit knapp 330’000 Einwohnern. Auch die kontrastreiche Hauptstadt Reykjavik im Südwesten des Inselstaats ist einen Besuch wert.

London, die pulsiserende Stadt an der Themse hat viele weltbekannte Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten.

Neben den altehrwürdigen Gebäuden wie Buckingham Palace, Westminster Abbey, Big Ben,  Trafalgar Square oder die Tower Bridge schaffen es auch ganz moderne spektakuläre Attraktionen auf die Bestenliste: das London Eye und The Shard sind die „jüngsten“ Sehenswürdigkeiten von London.

Tschechiens Hauptstadt bietet sehr viele Sehenswürdigkeiten. Neben der Karlsbrücke ist die Altstadt eine besondere Touristenatraktion. Dementsprechend ist die Stadt  sehr gut besucht.

Die Tschechen sind Meister im Bierbrauen. Gute Biere in vielen Varianten werden überall preiswert angeboten.

Die schwedische Hauptstadt Stockholm umfasst 14 Inseln eines grossen Archipels in der Ostsee, die durch mehr als 50 Brücken verbunden sind. Zwischen den Kopfsteinpflasterstrassen und ockerfarbenen Gebäuden der Gamla Stan (Altstadt) findet man die Nikolaikirche aus dem 13. Jahrhundert, den Königspalast und das Nobel Museum mit zahlreichen Exponaten rund um den Nobelpreis. Im Vasa Museum dreht sich vieles um das restaurierte Schiff Vasa und die maritime Geschichte.

Die erste Etappe der Reise führt uns von Uppsala, dem Vänersee entlang über Lidköping, Trollhättan nach Göteborg. Der nächste Abschnitt führt uns zur lebendigen Stadt Malmö mit Ausblick auf die imposante Öresundbrücke. Weiterfahrt entlang der Küste bis Kalmar. Die imposante und sechs Kilometer lange Brücke führt uns auf die beliebte Sonnen- und Badeinsel Öland. Nach einem weiteren Abstecher in Linköping erreichen wir die Hauptstadt Stockholm.

Wien ist die Stadt der Prachtbauten des Barock über den “goldenen” Jugendstil bis zu aktueller Architektur.

Die Hauptstadt Österreichs zählt auch mehr als 100 Museen. Einen Besuch Wert sind unter anderem auch das Opernhaus, der Naschmarkt, der Wiener Prater verschiedene Schlösser wie Schönbrunn und Belvedere.